info lebensfreude-bewahren.de 0176 - 99 289 259

QiGong

QiGong-Übung im Park in Halle
QiGong im Freien

Das „Qi“ – „Ch’i“ ist die Lebensenergie – Entspannt, gelassen und hellwach.

Bringen Sie Geist und Körper in Harmonie.

Mit den entspannenden und vitalisierenden Übungen des QiGong, tausendfach bewährt, wird es Ihnen ganz leicht fallen. Den Körper mit sanften Bewegungen lockern, den Geist zur Ruhe bringen, entspannt sein und trotzdem voller Energie – das ist das Ziel dieser Übungen. QiGong ist von jeher Teil des Chinesischen Gesundheitssystems als Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Die Aufmerksamkeit der Übungen ist vor allem nach innen gerichtet. QiGong kann im Sitzen, im Liegen und im Stehen praktiziert werden.

QiGong entstand vor tausenden Jahren in China und unterstützt Sie auch bei:

  • Burnout
  • Tinnitus
  • Schwindel
  • Depressionen
  • chronischen Erkrankungen

In meinen Kursen üben wir aus den folgenden Übungssystemen:

  • 8 Brokate
  • 18 fache Form Teil 1
  • 18 fache Form Teil 2
  • Stilles QiGong
Alexandra D. Gießmann beim QiGong

QiGong ist in jedem Alter möglich.

Bei Herz-Kreislauf-Beschwerden und anderen Erkrankungen bitte ich Sie dennoch, sich mit Ihrem Hausarzt abzustimmen.

Sie können an einem kostenlosen Probetraining teilnehmen.
Melden Sie sich bequem per Mail oder Telefon zu dem jeweiligen Probetraining an.

Auch wenn Sie einen Gutschein haben, ist eine Anmeldung erforderlich.

Kurstermine QiGong in Halle Saale

Montag (16.09.2019–09.12.2019)
10.00–11.00 Uhr Blumenstraße 1, Taiji-und QiGongzentrum, 06108 Halle [wenige Plätze]
11.30–12.30 Uhr Blumenstraße 1, Taiji-und QiGongzentrum, 06108 Halle
19.30–20.30 Uhr Cloppenburger Straße 31, 06126 Halle Neustadt RPG Halle e. V.
Mittwoch (18.09.2019–11.12.2019)
14.00–15.00 Uhr Cloppenburger Straße 31, 06126 Halle Neustadt RPG Halle e. V.
19.30–20.30 Uhr Blumenstraße 1, Taiji-und QiGongzentrum, 06108 Halle [wenige Plätze]